Die Klimainitiative

Die Initiative

Seit Beginn der Industrialisierung ist die globale Durchschnittstemperatur um mehr als 1 Grad gestiegen. Was bedeutet das für das Klima? Und für uns? Kann es uns gelingen, die Treibhausgase deutlich zu reduzieren und so die Erderwärmung zu stoppen? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen die Wissenschaft. Im Rahmen der Helmholtz-Klimainitiative werden Wissenschaftler in völlig neuen Forschungsprojekten ihre Klimaforschung vorantreiben und sich neu vernetzen, um den klimatischen Wandel ganzheitlich zu erforschen. Auf unserer Themenseite haben wir Informationen und Antworten zusammengestellt.

Projekte

Die Menschheit steht heute vor einer enormen Herausforderung – sie muss die Ursachen des selbstverursachten Klimawandels so schnell wie möglich eindämmen und gleichzeitig Anpassungsmöglichkeiten an eine sich massiv verändernde Welt finden. Helmholtz wird zu diesen Aufgaben neue Beiträge leisten: Mit der Helmholtz-Klimainitiative forscht die größte deutsche Forschungsorganisation noch intensiver in den Bereichen „Vermeidung von Emissionen“ und „Anpassung an Klimafolgen“.

News

Der Klimawandel beschäftigt Wissenschaft, Politik und viele andere gesellschaftliche Bereiche. Lesen Sie hier, welche Entwicklungen und Themen gerade diskutiert werden und welche neuen Erkenntnisse die Wissenschaft bietet.

Klimaforschung

An zahlreichen Helmholtz-Zentren arbeiten Forscher daran, den Klimawandel im Detail besser zu verstehen. Sie leiten daraus Empfehlungen ab, wie man ihn zukünftig abbremsen oder seinen Folgen begegnen kann.

Klimakonferenz

Auf der Weltklimakonferenz 2015 in Paris einigten sich die Staaten auf einen neuen Klimavertrag. Ziel ist es, die Treibhausgas-Emissionen so weit zu reduzieren, dass die Erderwärmung auf weniger als 2 Grad, möglichst sogar auf 1,5 Grad begrenzt wird. Auf der Weltklimakonferenz in Paris entstand zudem die Bitte an den Weltklimarat (IPCC), einen wissenschaftlichen Sonderbericht zu erstellen.

Presseportal

Ansprechpartner der Presse- und Kommunikationsabteilungen der einzelnen Helmholtz-Zentren finden Sie hier. In der nachstehenden Liste finden Sie Ansprechpartner der zentrenübergreifenden Initiativen.

Bildquellen

Headerbild: Qingbao Meng. Unsplash

Teaserbild "Die Initiative": Mark Koch. Unsplash

Teaserbild "Projekte": Karsten Wurth. Unsplash

Teaserbild "News": Li An Lim. Unsplash

Teaserbild "Klimaforschung": William Bossen. Unsplash

Teaserbild "Klimakonferenz":  picture-alliance/dpa/T. Brégardis

Teaserbild "Presseportal": Sergi Kabrera. Unsplash

download