Das Kommunikationscluster der Helmholtz-Klima-Initiative bereitet Forschungsergebnisse aus den Clustern Adaption und Mitigation sowie der gesamten Klimaforschung zielgruppenspezifisch auf tritt in aktive Dialoge mit Interessierten.

Dazu vernetzt sich die Initiative mit weiteren Projekten und Initiativen der Klimaforschung innerhalb der Helmholtz-Gemeinschaft sowie mit zahlreichen weiteren Partner:innen wie der Deutschen IPCC-Koordinierungsstelle, dem Deutschen Klima-Konsortium oder klimafakten.de.

Zeitungsstapel
Zeitungsstapel
©
adobe.stock.com - BillionPhotos.com

Medienschaffende

Mittels Pressemitteilungen und -konferenzen informiert die Klima-Initiative über aktuelle Forschungsergebnisse. Mit ihrer Expert:innenvermittlung bietet die Klima-Initiative Medienschaffenden die Möglichkeit, gezielt Wissenschaftler:innen der Helmholtz-Gemeinschaft anzufragen. Für Forschende bietet die Klima-Initiative regelmäßig Medientrainings an. 

Ansprechpartner: Roland Koch

adobe.stock.com - neirfy
adobe.stock.com - neirfy
©
adobe.stock.com - neirfy

Politik und Wirtschaft

Als Hauptansprechpartnerin der Helmholtz-Klimaforschung platziert die Klima-Initiative Expert:innen zielgenau im politischen Raum, etwa durch parlamentarische Veranstaltungen auf Arbeits- und Abgeordnetenebene, den Aufbau von politischen Netzwerken und die Vermittlung von Wissenschaftler:innen für Expert:innengespräche. Auch Unternehmen werden zum Beispiel durch gezielte Weiterbildungen zu Klimafragen unterstützt.

Ansprechpartner: Simon Kapitza

Two kids looking at a science exhibit, back view
Two kids looking at a science exhibit, back view
©
adobe.stock.com - Monkey Business

Bildung und  Forschung

Alle Materialien der Klima-Initiative stehen zum Download frei zur Verfügung und können in den Unterricht eingebunden werden. Durch die Beteiligung an Veranstaltungen wie dem K3 Kongress zur Klimakommunikation, dem Forum Wissenschaftskommunikation oder der WissensWerte trägt die Klima-Initiative außerdem zur Weiterentwicklung der Klimakommunikation in Wissenschaft und Praxis bei.

Ansprechpartnerin: Katja Hinske

Menschen malen auf einem Konzeptpapier
Menschen malen auf einem Konzeptpapier
©
adobe.stock.com - weedezign

Gesellschaft

In Artikeln, FAQs, Videos, Scrollytellings, Infografiken, Factsheets und Newslettern beantworten die Klima-Initiative relevante Fragen rund um die Themen Klimawandel und Klimaforschung einfach und allgemein verständlich. Im Rahmen von Veranstaltungen wie etwa dem KinderUmweltForum, einer in Kooperation mit dem Orchester des Wandels stattfindenden Konzertreihe oder bei Tagen der Offenen Tür bietet sie außerdem Möglichkeit zum direkten Austausch zwischen Bürger:innen und Wissenschaftler:innen.

Ansprechpartnerin: Meike Lohkamp